comverso - Das clevere Versicherungsportal
Tippgeberprovision VersicherungVERSICHERUNGEN ABSCHLIESSEN,
75% DER PROVISION BEZIEHEN

 



SSL Verschluesselung
Datenschutz

Sicherheit


Die Sicherheit Ihrer Daten sowie die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen sind uns sehr wichtig.

Hierf├╝r setzen wir bei der Daten├╝bertragung auf sichere und anerkannte Standards zum Schutz der Online-Nutzung ein.
Bei der Kommunikation zwischen Ihnen und Comverso wird zur Sicherung der Daten├╝bertragung das SSL-Protokoll verwendet, welches auch z.B. bei Online-Bankgesch├Ąften eingesetzt wird.

Das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer) verhindert, dass die gesendeten Daten von anderen gelesen oder manipuliert werden k├Ânnen. Au├čerdem wird die Identit├Ąt der Webseite durch ein Zertifikat gew├Ąhrleistet. Sie erkennen die verschl├╝sselte ├ťbertragung am Pr├Ąfix 'https' vor der www-Adresse in der Adresszeile Ihres Browsers.

Wenn Ihre Daten dann bei uns sind, bleiben sie auch bei uns. Der von Ihnen vermittelte abschlusswillige Interessent bekommt direkt und nur von uns alle notwendigen Unterlagen zum Abschluss der Versicherung. Wenn er sie unterschreibt, reichen wir sie zur Policierung bei der Versicherung ein. Die Daten von Ihnen als Tippgeber werden nicht an die Versicherungsgesellschaft weiter gegeben sondern verbleiben bei uns. Das einzige, was wir dann damit machen, ist Ihnen Ihre Tippgeber-Provision auszuzahlen. Eine weitere Verarbeitung oder Weitergabe der Daten findet nicht statt. Sie werden auch keinen w├Âchentlichen E-Mail-Newsletter von uns bekommen.

Schlussendlich folgt die L├Âschung aller personenbezogenen Daten ÔÇô und zwar sobald der Gesetzgeber es uns erlaubt. Dokumente, die im Zusammenhang mit unserer Gesch├Ąftsbeziehung und vor allem zu Zahlungen an Sie stehen, m├╝ssen wir zehn Jahre lang aufbewahren. Das ist die gesetzliche Aufbewahrungsfrist.