comverso - Das clevere Versicherungsportal
Tippgeberprovision VersicherungVERSICHERUNGEN ABSCHLIESSEN,
75% DER PROVISION BEZIEHEN


Tippgeberprovision Versicherung

Tippgeberprovision Versicherung

Wenn Sie einen Bekannten, Freund oder Verwandten haben, der eine Versicherung abschlie√üen m√∂chte, dann k√∂nnen Sie bei uns eine Tippgeberprovision in H√∂he von 75% der einmaligen Abschlussprovision beziehen. Aber auch wenn Sie selbst √ľber uns ihren Versicherungsantrag einreichen, beziehen Sie die Tippgeberprovision. Dies ist durch das Urteil vom Verwaltungsgericht Frankfurt im Oktober 2011 zum Provisionsabgabeverbot m√∂glich. Wir bezahlen √ľbrigens f√ľr alle von uns angebotenen Versicherungen eine Tippgeberprovision aus. Wichtig ist hierbei auf die Steuergesetzgebung bei der Auszahlung der Tippgeberprovision zu achten.
Provisionen f√ľr Tippgeber sind im Grundsatz einkommenssteuerpflichtig. Nur bei gelegentlicher Kontaktvermittlung ist die Tippgeberprovision bis 256 ‚ā¨ pro Kalenderjahr Steuerfrei (siehe ¬ß22 Abs. 3 EStG). Falls Sie als Tippgeber aber sich selbst empfehlen, sind die Provisionen steuerfrei. Je nach Versicherung wird die Tippgeberprovision direkt oder aber ratierlich ausbezahlt. Dies liegt an der Stornohaftung des einzelnen Versicherungsvertrages.
Gibt es keine Stornohaftungszeit so wird die Tippgeberprovision f√ľr eine Versicherung direkt nach erfolgreichem Vertragsabschluss ausbezahlt. Bei Versicherungen die einer Stornohaftungszeit (SHZ) unterliegen, wird die Tippgeberprovision ratierlich ausbezahlt. Als Beispiel nehmen wir hier eine private Krankenversicherung, die eine Stornohaftungszeit von 5 Jahren hat. Die Tippgeberprovision betr√§gt in diesem Beispiel 1800 Euro. Dies bedeutet, dass eine Tippgeberprovision von 30 Euro pro Monat an den Tippgeber √ľber 5 Jahre bezahlt wird (1800 Euro/60 Monate). Wir die Versicherung vor Ablauf der SHZ vom Versicherungsnehmer gek√ľndigt, darf der Tippgeber die bis zum K√ľndigungstermin ausgezahlte Tippgeberprovision behalten.
Versicherung Tippgeberprovision Versicherung (√ė-Werte)
Private Krankenversicherung 1600 Euro
Berufsunfähigkeitsversicherung 900 Euro
Rentenversicherung 900 Euro
Lebensversicherung 1300 Euro
Sofort beginnende Rentenversicherung 3600 Euro
Krankenzusatzversicherung 210 Euro
Sachversicherungen* 27 Euro
KFZ-Versicherung Provisionslos
Gesetzliche Krankenversicherung Immer 30 Euro

* Haftpflichtversicherung, Unfallversicherung, Rechtsschutzversicherung, Hausratversicherung, Gebäudeversicherung