comverso - Das clevere Versicherungsportal
Tippgeberprovision VersicherungVERSICHERUNGEN ABSCHLIESSEN,
75% DER PROVISION BEZIEHEN

 


Lohnt sich eine PKV fuer Sie

Lohnt sich eine PKV fĂŒr Sie?


Durch ein steigendes Einkommen steigen auch die Versicherungskosten der GKV bis zur Beitragsbemessungsgrenze an. Aufgrund dessen stellen sich viele GKV-Versicherte die Frage, ob ein Wechsel in eine private Krankenversicherung fĂŒr sie lohnenswert ist oder nicht. Prinzipiell kann man sagen, daß sich ein Wechsel in die PKV fĂŒr folgende Personen lohnt:

  • Angestellte und SelbstĂ€ndige Singles
  • kinderlose Doppelverdiener-Paare
  • Beamte mit staatlicher Beihilfe
    (aber abhÀngig vom Alter und von der Anzahl der mitzuversichernden Personen)
  • Familien mit nur einem Kind
  • allein versicherte Studenten ab 30 Jahren oder ab dem 15. Semester, sofern das Studium bis zum 34. Lebensjahr abgeschlossen wird.

Dagegen lohnt es sich meist fĂŒr folgende Personengruppen nicht:

  • Familien ab zwei Kindern und nur einem Verdiener (außer bei Beamten)
  • Angestellte oder SelbstĂ€ndige Frauen ab einem Alter von 45 Jahren
  • Angestellte oder SelbstĂ€ndige MĂ€nner ab einem Lebensalter von 50 Jahren
  • Junge Frauen mit Familienplanung, die spĂ€ter ĂŒber die Familienversicherung des Ehemannes versichert werden möchten